Textilbeton - Durchbruch?

Textilbeton - Durchbruch?

04/02/2015
Alex

Es scheint ein lang ersehnter Traum von Architekten in Erfüllung zu gehen. Beton wird in der Neuzeit schon über 200 Jahre auf dem Bau eingesetzt. Seine Vorteile (formbar, druckfest, günstig) überwiegen bis Heute die Nachteile (schwer, CO2-Emission). Doch die Anforderungen ans Bauen verändern sich stetig. Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung sind Heute wichtige Voraussetzungen beim Bauen. Deshalb werden auch neue Formen des Betons untersucht und erforscht. Eine mögliche Antwort könnte der Textilbeton liefern.

Weil Textilbeton in sehr schlanken Konstruktionen ausgeführt werden kann, reduziert sich Gewicht und Materialverbrauch sehr stark. Zudem korrodiert die „textile Bewehrung“ nicht wie der Stahl im Stahlbeton. Diese positiven Eigenschaften ermöglichen Architekten neue individuelle Formen und Möglichkeiten auszuprobieren. Heute hemmt einzig noch der Preis den Durchbruch von Textilbeton!